Sprunglinks

Weihnachtstage auf dem Bauernhof
Bauernhof Horbermatt Familie Ramser

Weihnachtstage auf dem Bauernhof

Tiere & Natur

Wir werden verschiedene lustige Grittibänze backen. Sowie unsere Rinder besuchen, auf den Pferden reiten, Hund oder Katzen streicheln, mit den Kindertraktoren fahren, im Heu hüpfen oder uns sonst wo auf dem Bauernhof austoben.

Infos und Anmeldung

Weitere Daten siehe www.horbermatt.ch

Anmeldung

Anmelden bis 2 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Weihnachtstage auf dem Bauernhof» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Sa. 05. Dez. 2020 09:00 –
17:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
10 frei von 10
Sa. 12. Dez. 2020 09:00 –
17:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
10 frei von 10
Sa. 19. Dez. 2020 09:00 –
17:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
10 frei von 10

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
weitere Daten siehe www.horbermatt.ch

Ort & Besammlung

Besammlung
zum Start der Veranstaltung, direkt beim Veranstaltungsort
Treffpunkt
Bauernhof Familie Ramser, Horbermatt, Oberbalm, Horbermatt 113, 3096 Oberbalm
Ort der Veranstaltung
Horbermatt, 113, 3096 Oberbalm
Treffpunkt beim Hausplatz

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 5 bis 12 Jahren
Preis
CHF 80.—, Vorauszahlung auf das Konto: CH16 0839 4044 6049 7614 6
Mitnehmen
Bauernhoftaugliche Kleidung, gute Schuhe, Finken, persönlicher Reithelm falls vorhanden. Haben Reithelme vor Ort.
Anmelden
2 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn
Annulationen sind nur bis 20 Tage vor Anmeldung möglich.

Allgemein

Veranstaltende Person
Bauernhof Horbermatt Familie Ramser Horbermatt 113, 3096 Oberbalm
Durchführung
Ab 1 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 10 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Hinweis
Kostenreduktion: 10% Geschwisterrabatt
Für zusätzliche 20 CHF ist noch ein Znüni, ein vollwertiges Mittagessen und ein Zvieri dabei. Die Produkte sind saisonal und stammen grösstenteils vom Hof.