Sprunglinks

Tatort Berufswahl
work life center

Tatort Berufswahl

Lernen & Erfahren

Der Kurs "Tatort Berufswahl" zeigt dir, wie du mit Freude, Mut und Gelassenheit den Weg deiner Berufswahl gehen kannst. Spielerisch und mit Übungen entdeckst du deine Stärken, Fertigkeiten, Fähigkeiten und deine Interessen. Zusammen schauen wir, welche Berufe zu deinem Profil passen und wie du deine persönliche Bewerbung, das Telefon- und das Vorstellungsgespräch gestalten kannst.

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 2 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Tatort Berufswahl» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Mo. 03. Aug. – Mi. 05. Aug. 2020 09:00 –
12:00 Uhr
findet statt findet statt
03 frei von 06
Mo. 21. Sep. – Mi. 23. Sep. 2020 09:00 –
12:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
06 frei von 06
Mo. 05. Okt. – Mi. 07. Okt. 2020 09:00 –
12:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
05 frei von 06

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
Der Kurs findet an drei Vormittagen von 9.00 bis 12.00 Uhr statt.

Ort & Besammlung

Besammlung
5 Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung, direkt beim Veranstaltungsort
Ort der Veranstaltung
Rainmattstrasse 7, 3011 Bern
bei work life center / permanent learning läuten

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 13 bis 17 Jahren
Barrierefreiheit
Der Kursraum befindet sich im 2. Stock ohne Lift, deshalb ist die Veranstaltung leider nicht rollstuhlgängig. Jugendliche mit Beeinträchtigung nach Absprache.
Preis
CHF 90.—, Bezahlung in bar vor Ort
inbegriffen: Unterlagen, z'Nüni
Anmelden
2 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn
5 Tage vor der Veranstaltung

Allgemein

Veranstaltende Person
work life center Rainmattstrasse 7, 3011 Bern
Durchführung
Ab 3 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 6 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Ferien
während den Frühlingsferien