Sprunglinks

Chum, mir gö ad Aare! Wer hat wohl hier seine Spur hinterlassen? (Nicolas Dussex)
Pro Natura Zentrum Eichholz

Chum, mir gö ad Aare!

Tiere & Natur

Verbringe einen abwechslungsreichen Tag in der Natur in unmittelbarer Nähe der Stadt & lerne dabei die neu gegründete Jugendgruppe von Pro Natura Bern kennen. Im Mittelpunkt stehen die zahlreichen Bewohner der Aare, die wir bei einem gemeinsamen Spaziergang anschauen werden. Im Eichholz lernen wir bei lustigen Spielen und einer aufregenden Spurensuche mehr über Biber, Eisvogel und Fischotter.

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 2 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Chum, mir gö ad Aare!» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Sa. 19. Feb. 2022 09:00 –
16:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
29 frei von 30

Informationen

Ort & Besammlung

Besammlung
5 Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung, beim Treffpunkt
Treffpunkt
Pro Natura Zentrum Eichholz, Strandweg 60, 3084 Wabern
Ort der Veranstaltung
Strandweg 60, 3084 Köniz
Tram Nr. 9 bis Haltestelle Gurtenbahn; Fussweg über Gossetstrasse/Strandweg zum Camping Eichholz, dort nach rechts über den Parkplatz zum Infozentrum (gelber Fuchsspur am Boden folgen)

Teilnahme

Teilnahme
Erwachsene dürfen teilnehmen
Alter
Von 10 bis 15 Jahren
Preis
Diese Veranstaltung ist kostenlos.
Mitnehmen
Wettergerechte Kleidung und Pic-nic, das sich fürs Brätlen eignet
Anmelden
2 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Pro Natura Zentrum Eichholz Strandweg 60 , 3084 Wabern
Durchführung
Ab 8 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 30 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Ferien
vor den Frühlingsferien