Sprunglinks

Armbrustschiessen
Stadtschützen Bern

Armbrustschiessen

Sport & Bewegung

Hast du Lust den Wilhelm Tell zu spielen? Oder willst du ihn selber sein? Dann bist du bei uns richtig! In deinen Ferien im August 2020!? Wir schiessen natürlich nicht auf einen Apfel, sondern auf eine Zielscheibe in einer Entfernung von 30m!

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 2 Wochen vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Armbrustschiessen » und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Di. 29. Sep. 2020 13:30 –
16:30 Uhr
findet statt Anmeldeschluss vorbei
13 frei von 16

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
Am 22. und 29. September 2020 führen wir dasselbe um die gleiche Zeit auch durch !

Ort & Besammlung

Besammlung
10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung, direkt beim Veranstaltungsort
Treffpunkt
Armbruststand in Zollikofen, Eichenweg 60, 3052 Zollikofen
Beim Bahnhof Zollikofen über die Passerelle, von Bern her gesehen nach rechts, Richtung Wald! Alles gerade aus bis zum Wald. Vor dir siehst du die Armbrustanlage, der Stadtschützen Bern, mit dem Schiessstand, den Laufseilen und dem Scheibenstand. In max. 7 Minuten erreichst du dein Ziel !
Ort der Veranstaltung
Eichenweg 60, 3052 Zollikofen

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 11 bis 17 Jahren
Barrierefreiheit
Für Rollstühlfahrer auch geeignet! Auch Erwachsene sind herzlich eingeladen zum mitmachen!
Preis
CHF 15.—, Bezahlung in bar vor Ort
inbegriffen: Wurst, Brot und 1 Getränk!
Mitnehmen
Nichts spezielles ! Treffsicherheit, Freude und gute Laune!
Anmelden
2 Wochen vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Stadtschützen Bern Stadtschützen Bern, 3000 Bern
Durchführung
Ab 2 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 16 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Ferien
während den Herbstferien
Hinweis
Auch Eltern, Bekannte und Verwandte dürfen teilnehmen!