Sprunglinks

Aikido - Selbstverteidigung
Budo Sport Club Zollikofen

Aikido - Selbstverteidigung

Sport & Bewegung

Samurai trainierten Aikido. Es macht Spass, Aikido zu trainieren, du lernst dich zu verteidigen. Du lernst Hechtrollen und den Kampf gegen mehrere Angreifer. Ab und zu üben wir auch mit Stöcken und Schwertern, diese sind aus Holz, damit nichts passieren kann. Also genau wie bei den Samurai. Das Training beginnt mit Aufwärmübungen, Spielen und viele Samuraitechniken :-)

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 5 Tage vor Beginn

Abmelden bis 14 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Aikido - Selbstverteidigung» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Do. 19. Aug. – Do. 02. Sep. 2021 17:15 –
18:15 Uhr
unsicher Viele Plätze
06 frei von 08
03 frei von 04

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
Am 19.8. / 26.8. und am 2.9.2021 finden die drei Schnuppertrainings statt. Diese drei Trainings kosten CHF 18.00.

Ort & Besammlung

Besammlung
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung, direkt beim Veranstaltungsort
Treffpunkt
Budo Sport Club Zollikofen, Bernstrasse 99, 3052 Zollikofen
Das Dojo / Trainingsraum befindet sich vis à vis der RBS Station Unterzollikofen.
Ort der Veranstaltung
Bernstrasse 99, 3052 Zollikofen
Das Dojo / Trainingsraum befindet sich vis à vis der RBS Station Unterzollikofen.

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 7 bis 14 Jahren
Preis
CHF 18.— (12.— KulturLegi), Bezahlung in bar vor Ort
inbegriffen: Drei Trainings
Mitnehmen
Lange Trainerhosen, T-Shirt und Frottiertuch (Füsse waschen vor dem Training)
Anmelden
5 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 14 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Budo Sport Club Zollikofen Bernstrasse 99, 3052 Zollikofen
Durchführung
Ab 4 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 8 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Ferien
vor den Herbstferien