Sprunglinks

Wir helfen Fröschen, Kröten, Molchen
Infozentrum Eichholz

Wir helfen Fröschen, Kröten, Molchen

Tiere & Natur

Zwei Nachmittage mit Amphibien: Was sind Amphibien? Wie leben sie und was fressen sie? Spielerisch lernen wir die Tiere besser kennen. Wir erfahren, welchen Gefahren unsere Amphibien ausgesetzt sind und besuchen einen Froschzaun, von wo wir die Frösche sicher über die Strasse bringen. Am zweiten Tag im Eichholz beobachten wir Frösche in den Teichen und erfahren was wir für sie tun können.

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 2 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Wir helfen Fröschen, Kröten, Molchen» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Mo. 06. Apr. – Di. 07. Apr. 2020 14:00 –
16:00 Uhr
abgesagt abgesagt
22 frei von 22
Do. 16. Apr. – Fr. 17. Apr. 2020 14:00 –
17:00 Uhr
abgesagt abgesagt
22 frei von 22

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
1. Kurs: Montag 6. April 14 - 17 Uhr Köniztal und Dienstag 7. April 14 - 17 Uhr Eichholz
2. Kurs: Donnerstag 16. April 14 - 17 Uhr Köniztal und Freitag 17. April 14 - 17 Uhr Eichholz

Ort & Besammlung

Besammlung
5 Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung, beim Treffpunkt
Treffpunkt
genaue Infos per Mail nach Anmeldeschluss
Ort der Veranstaltung
Strandweg 60, 3084 Köniz
Tram Nr. 9 bis Haltestelle Gurtenbahn; Fussweg über Gossetstrasse/Strandweg zum Camping Eichholz, dort nach rechts über den Parkplatz zum Infozentrum (roten Punkten am Boden folgen)

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 7 bis 15 Jahren
Preis
CHF 20.—, Bezahlung in bar vor Ort
inbegriffen: für beide Tage, inkl. Z'Vieri
Mitnehmen
wettergerechte Kleidung
Anmelden
2 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Infozentrum Eichholz Strandweg 60 Postfach 145, 3084 Wabern
Durchführung
Ab 10 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 22 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Ferien
während den Frühlingsferien
Hinweis
genaue Infos nach Anmeldeschluss