Sprunglinks

Rumtümpeln für Unken
Pro Natura Jugendgruppe Bern

Rumtümpeln für Unken

Tiere & Natur

Die Gelbbauchunke hat gerne kleine, unbewachsene Tümpel, in welchen sie ihre Eier legt. Ursprünglich wurden solche Tümpel durch ein Hochwasser geschaffen. Mit den Flussbegradigungen sind sie nun auf die Hilfe von uns Menschen angewiesen. Kommst du auch und hilfst uns, neue Tümpel zu graben? Nebst Graben wirst du auch einer Menge spannender Geschichten über die Unke und ihre Verwandten erfahren!

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 5 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Rumtümpeln für Unken» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
Treffpunkt spätestens um 12:25 Uhr. Zug fährt um 12:34 Uhr.
Nach Absprache kann auch zwischen Bern und Gümmenen zugestiegen werden.

Ort & Besammlung

Besammlung
5 Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung, beim Treffpunkt
Treffpunkt
Bern Bahnhof, beim Treffpunkt, Bahnhofunterführung, 3000 Bern
Ort der Veranstaltung
Hirsriedweg 36, 3177 Laupen

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 10 bis 15 Jahren
Barrierefreiheit
Das Gelände ist leider nicht zugänglich für Rollstühle. Bei anderen Beeinträchtigungen sind wir dankbar um frühzeitige Kontaktaufnahme mit uns.
Preis
Diese Veranstaltung ist kostenlos.
inbegriffen: Z'vieri, An- und Rückreise
Mitnehmen
- Gummistiefel
- Dreckkleider
- Regenschutz/Regenhose
- Warme Ersatzkleider (inklusive Ersatzsocken!)
- Arbeitshandschuhe
- (warmes) Getränk
- Zvieri wird spendiert
- Falls vorhanden libero/ GA Abonnement
Anmelden
5 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Pro Natura Jugendgruppe Bern Strandweg 41, 3084 Bern
Durchführung
Ab 3 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 12 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.