Sprunglinks

Maker Workshop: Tüfteln & designen
make together

Maker Workshop: Tüfteln & designen

Kreativität & Kunst

Hast du Lust eine Neonleuchte zu designen oder deinen alten Klamotten einen neuen Touch zu verleihen? Dann bist du in der make together Werkstatt richtig. Hier kommen unterschiedlichste Jugendliche zusammen: ob langsam oder schnell, ob mit oder ohne Rollstuhl, ob handwerklich geschickt oder mit zwei linken Händen.

Infos und Anmeldung

Der Workshop richtet sich explizit an Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigungen. Das Gebäude sowie sämtliche Räume sind barrierefrei zugänglich. Barrierefreie Toiletten sind vorhanden.

Anmeldung

Anmelden bis 2 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Maker Workshop: Tüfteln & designen» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden

Informationen

Ort & Besammlung

Besammlung
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung, direkt beim Veranstaltungsort
Ort der Veranstaltung
Fabrikstrasse 8, 3012 Bern
Treffpunkt bei der Lounge im Erdgeschoss (Eingang Nordost)
ÖV: Postauto 101 Schlossmatt, Haltestelle Güterbahnhof / Buslinie 20, Haltestelle Länggasse
Wegbeschrieb für Menschen mit einer Sehbehinderung: https://www.phbern.ch/ueber-die-phbern/standorte-und-kontakt/wegbeschreibung-fuer-menschen-mit-einer-sehbehinderung
Auto: Auf Seite Bremgartenstrasse gibt es gebührenpflichtige Autoparkplätze.

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 12 bis 17 Jahren
Barrierefreiheit
geeignet für Menschen mit Hörbehinderung, Sehbehinderung, Mobilitätsbehinderung, kognitive Beeinträchtigung, psychische Beeinträchtigung
Der Workshop richtet sich explizit an Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigungen. Das Gebäude sowie sämtliche Räume sind barrierefrei zugänglich. Barrierefreie Toiletten sind vorhanden.
Preis
Diese Veranstaltung ist kostenlos.
inbegriffen: Sämtliche Materialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein z'Vieri wird offeriert.
Mitnehmen
Eine Schürze oder Kleidung, welche schmutzig werden darf.

Alte Klamotten (u.a. T-Shirts, Pullover, Jeans), die du aufmöbeln möchtest. Für unser Vorhaben eignen sich am besten Kleidungsstücke aus Naturfasern (z.B. Baumwolle).
Anmelden
2 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
make together Fabrikstrasse 8, 3012 Bern
Durchführung
Ab 8 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 16 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Ferien
Hinweis
Jugendliche, die auf besondere Unterstützung oder Hilfe angewiesen sind, dürfen von einer Assistenz begleitet werden.