Sprunglinks

Leben in der Bronzezeit © Bernisches Historisches Museum
Bernisches Historisches Museum

Leben in der Bronzezeit

Lernen & Erfahren

Wir unternehmen eine Forschungsreise in die Bronzezeit und versuchen, das Rätsel der Bronzehand von Prêles zu lösen. Packende Geschichten, Schätze zum Anfassen, Anschauen und selbst Basteln warten auf uns. Am Nachmittag machen wir im Museumspark mit bronzezeitlichen Methoden Feuer und backen darauf feine urzeitliche Fladen.

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 5 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Leben in der Bronzezeit» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Do. 11. Jul. 2024 09:00 –
17:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
15 frei von 15
03 frei von 03
Do. 08. Aug. 2024 09:00 –
17:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
13 frei von 15
03 frei von 03

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
Das Programm ist am 11. Juli und 8. August das gleiche. Bitte melden Sie Ihr Kind nur für eine der beiden Veranstaltungen an.

Ort & Besammlung

Besammlung
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung, beim Treffpunkt
Treffpunkt
Treffpunkt in der Eingangshalle, beim Empfang , Helvetiaplatz 5, 3005 Bern
Ort der Veranstaltung
Helvetiaplatz, 5, 3005 Bern

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 8 bis 12 Jahren
Preis
CHF 20.— (5.— KulturLegi), Bezahlung in bar vor Ort
inbegriffen: Museumseintritt, Bastelmaterial, Znüni, Zmittag, Zivieri
Mitnehmen
Trinkflasche
Anmelden
5 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Bernisches Historisches Museum Helvetiaplatz 5, 3005 Bern
Durchführung
Ab 5 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 15 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.