Sprunglinks

Babysitting-Kurs SRK
Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Bern

Babysitting-Kurs SRK

Lernen & Erfahren

Ziele und Inhalte Wir zeigen dir, wie du ein köstliches Zvieri machst, den Schoppen richtig zubereitest und das Kind perfekt wickelst. Ausserdem lernst du, wie du Unfällen beim Spielen drinnen oder draussen vorbeugst, was du bei plötzlichem Fieber machen kannst und wie du dein Hütekind tröstest. Jugendliche ab 13 Jahren (am 2. Kurstag 13 Jahre alt)

Infos und Anmeldung

Anmeldung

Anmelden bis 5 Tage vor Beginn

Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Inforamtionen zur Durchführung aller Veranstaltungstermine der Veranstaltung «Babysitting-Kurs SRK» und Download-Möglichkeit der Teilnehmendenlisten.
Datum Zeit Durchführung Plätze KulturLegi Anmelden
Do. 20. Apr. – Fr. 21. Apr. 2023 09:00 –
15:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
17 frei von 20
Di. 11. Jul. – Mi. 12. Jul. 2023 09:00 –
15:00 Uhr
unsicher Viele Plätze
20 frei von 20

Informationen

Bemerkungen zu den Veranstaltungsdaten (Tag, von - bis)
20./21. April 2023
11./12. Juli 2023
jeweils von 09:00h bis 15:00h inkl. 1:00h Mittagspause
Verpflegung in eigener Sache

Hinweis für Eltern
In der Mittagszeit sind die Jugendlichen nicht betreut.

Ort & Besammlung

Besammlung
5 Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung, direkt beim Veranstaltungsort
Treffpunkt
SRK-Bildungszentrum Kursraum 269, Bernstrasse 162, 3052 Zollikofen
Kursraum 269
Ort der Veranstaltung
Bernstrasse 162, 3052 Zollikofen

Teilnahme

Teilnahme
nur für Kinder/Jugendliche
Alter
Von 13 bis 17 Jahren
Preis
CHF 140.—, Vorauszahlung auf das Konto: läuft über Rechnung
Mitnehmen
Mitbringen
Smartphone/Tablet mit installierter App Babysitting SRK, Schreibzeug, Schere, Leim, Picknick
Anmelden
5 Tage vor dem Beginn der (jeweiligen) Veranstaltung, bis um 23:55 Uhr
Abmelden
Abmelden bis 5 Tage vor Beginn

Allgemein

Veranstaltende Person
Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Bern Bernstrasse 162, 3052 Zollikofen
Durchführung
Ab 14 Teilnehmenden, Maximale Gruppengrösse: 20 Personen, Findet bei jedem Wetter statt.
Hinweis
Hinweis für Eltern
In der Mittagszeit sind die Jugendlichen nicht betreut.
Picknick für am Mittag - ist Sache der Teilnehmenden